Welche Rechtstellung hat Blendo-Europa fr Deutschland?

Welche Rechtstellung hat Blendo-Europa fr Deutschland? Öffentlich

Access denied

1 Jahr
26 Ansichten
Want to watch this again later?
Sign in to add this video to a playlist. Login
Teile Report 0 0

Teile Video:

Kategorie:
Beschreibung:
Sind die europäischen Richtlinien und Verordnungen überhaupt für Deutschland (Art. 6 EGBGB) anwendbar, und warum wird Deutschland von Europa bevormundet und usurpiert?

Europa ist nicht Völkerrecht, sondern privater Handelsvertrag. Durch Europa soll die Bundesrepublik aufgelöst werden, damit die Bundesländer in Europa als Unternehmen (nach unten nehmen) ihre Personal-Union-Stellung ausbauen können, denn die Länder sind nicht dem Völkerrecht und auch nicht dem Grundgesetz beigetreten, um ihre NS-Struktur nicht zu verlieren, sondern dem Rundfunkstaatsvertrag als verfassungwidrige Verwertungsgesellschaft.

Nicht die uropäischen Richtlinien und Verordnungen, sondern das Völkerrecht, die UN-Res sowie das genfer Abkommen IV - SR 0.518.51 müssen vorrangig angewandt werden. Doch das ist eben die Lüge des Problem.

UN/Res 66/164
UN/Res 66/165
UN/Res E/CN.4/1998/53/Add.2



BOT-SCHAFT
Wir BAUEN DIE ARCHE IN DER SINNES FLUT

Die Materialisierung der Organisation ist auf Spenden angewiesen!
Spenden-Konto:
(bei PostFinance Schweiz)
Kontobezeichnung:Opferhilfe Mensch
IBAN: CH94 0900 0000 9154 9337 8
BIC: POFICHBEXXX
Du musst eingeloggt sein um Videos zu kommentieren

Kommentare:

Kommentar
Als Nächstes Autoplay